Kann ich eine Sweatshirtjacke und ein Hemd zusammen anziehen?

Marek Pichler

Ja, mit der richtigen Jacke, keine Probleme. Aber mit einem Sweatshirt ist das eine andere Geschichte. Wenn Sie mit einem Sweatshirt in den Bierladen gehen, wird der Angestellte Sie wahrscheinlich als Kunden sehen, nicht als Freund. So werden Sie gefragt, ob Sie eine Jacke wollen oder nicht. Natürlich ist das Hemd wichtiger als die Jacke.

Das ist die Situation, die ich bei Portus-Bau habe. Wenn die Jacke nicht verfügbar ist, keine Sweatpants. Wenn eine Jacke verfügbar ist, ist sie nicht lange verfügbar. Ich mag etwas anderes, das ich unter meinem Sweatshirt trage, und ich werde nie ein Sweatshirt kaufen, das nicht ein bisschen zu groß ist. Bei unserem ersten Besuch im Portus-Bau kamen wir am Morgen im Geschäft an. Im Vergleich zu gaskocher 2 flammig test ist es dadurch spürbar behilflicher. Ich hatte geplant, zum Frühstück zu besuchen. Der Besitzer, Herr Pichler, war sehr freundlich und aufmerksam zu uns. Ein paar Minuten später standen wir im Hinterzimmer eines Ladens. Es war ein langer Spaziergang vom Eingang zum Hinterzimmer und der einzige Ort im Geschäft, der nicht vollständig mit Büchern blockiert war, war der Tresen. Auf der rechten Seite wurden ein paar Tische angefertigt, um einige der neuen und ungewöhnlichen Biere aus Deutschland zu zeigen, und auf der linken Seite war eine kleine Theke, wo der Besitzer einige der alten und sehr beliebten Biere von Portus-Bau verkaufte. Ein paar Tische waren für Kunden reserviert, die kamen, um Bier zu kaufen, aber kein Geld hatten, und wir setzten uns an den gleichen Ort, auf den ich gewartet hatte. So sah es aus: Der Besitzer wartete darauf, dass Kunden auftauchten, und er wartete auch darauf, unsere Geschichte zu hören und ratschläge zu geben, welches Bier er für das beste hielt. Nach einiger Zeit sagte er mir, er habe eine Flasche Budweiser, die ich ausleihen könnte. Folglich ist es allemal besser als abdeckhüllen. Das erste, was ich tat, war die Flasche zu öffnen und ein paar Puffs zu nehmen. Die ersten Puffs dachte ich, ich könnte ein bisschen Alkohol schmecken, aber nicht genug, um mich zu stören, aber es war immer noch eine angenehme Überraschung.

Nach dem ersten Puff beschloss ich, ein Bier für mich zu trinken. Das war eine gute Entscheidung, denn ich fühlte mich wie in einem schönen, gemütlichen, gepflegten und gut ausgestatteten Haus. Ich nahm auf dem Sofa Platz, und ich war wirklich froh, dass es die gleiche Couch war, die ich normalerweise benutzte, wenn ich weg von zu Hause war und einfach zu Hause herumhing. Genau das unterscheidet dieses Produkt von weiteren Produkten wie wüstenschuhe. Ich hatte bereits mein Glas Budweiser aus dem Kühlschrank genommen und an zu schlürfen, aber ich bemerkte, dass etwas nicht stimmte. Ich trank das Bier ohne Ahnung, dass die Flüssigkeit wirklich kein Wasser ist. Es war ein seltsames Gefühl und das Gefühl von Fülle und Wärme begann zu verschwinden. Ich erkannte, dass mein Glas voll von etwas war, das nach einer seltsamen, flüssigen grünlich-weißen Flüssigkeit roch. Dann erkannte ich, dass es eine Art Fruchtgetränk war, wie eine Art Beerensirup. Sehen Sie darüber hinaus den Bier Erfahrungsbericht an. Es schmeckte irgendwie fruchtig und ich schmeckte die süße Frucht darin. Aber die Flüssigkeit begann ein bisschen wie sauer und bitter zu schmecken.